Update zum ISO-Normierungsverfahren 19040 „Water quality-Determination of estrogenic potential of water and waste water“- Part 2: Yeast estrogen screen (A-YES, Arxual adeninivorans)

Sie befinden sich hier://Update zum ISO-Normierungsverfahren 19040 „Water quality-Determination of estrogenic potential of water and waste water“- Part 2: Yeast estrogen screen (A-YES, Arxual adeninivorans)

Update zum ISO-Normierungsverfahren 19040 „Water quality-Determination of estrogenic potential of water and waste water“- Part 2: Yeast estrogen screen (A-YES, Arxual adeninivorans)

Der im Frühjahr 2016  durchgeführte internationale Ringversuch im Rahmen des ISO Normierungsvorhabens 19040-02 wurde von der QuoData GmbH ausgewertet, allen Teilnehmern die Berichte ausgehändigt und der Internationalen Organisation für Normung (ISO) in Sydney, Australien vorgestellt. Durch den erfolgreich absolvierten Ringversuch zur Validierung der ISO-Norm 19040 mit dem A-YES befinden wir uns nun nicht mehr im CD-(Committe Draft) Status, sondern im darauffolgenden DIS-(Draft International Standard) Status.

Wir sind guter Hoffnung, dass wir das Normierungsverfahren Ende 2017 erfolgreich abschließen werden.

By |2016-12-19T16:34:03+00:00November 27th, 2016|Uncategorized|Kommentare deaktiviert für Update zum ISO-Normierungsverfahren 19040 „Water quality-Determination of estrogenic potential of water and waste water“- Part 2: Yeast estrogen screen (A-YES, Arxual adeninivorans)